Maskenbienen auf dem Balkon

Maskenbienen gehören zu den kleinsten Wildbienen. Mit ihren vier bis zehn Millimetern kann man sie leicht übersehen. Wer auf dem Balkon oder im Garten Nistplätze in sonniger Lage anbietet, kann die Baukünstlerinnen bis in den Spätsommer beobachten.

Weiterlesen

Den Bauch voll Pollen

Die Rostroten Mauerbienen laufen bei diesem Wetter zur Höchstform auf. Rundherum blüht der Löwenzahn. Da will viel Pollen sammelt werden. Es ist gar nicht so leicht die Bienen zu erwischen, wenn sie dick beladen mit dem gelben Blütenstaub an der Bauchbürste ihre Niströhre anfliegen. Die meisten steuern zielsicher sofort das richtige Loch an. Und schwupps…

Weiterlesen