Da seid ihr ja schon! Erste Mauerbienen gesichtet

Ich fasse es nicht. Die ersten Mauerbienen sind geschlüpft, dabei ist heute gerade mal der 1. März. Meteorologischer Frühlingsanfang, immerhin. Aber so zeitig? Hier im Bienenstein hat sich eine gehörnte Mauerbiene (Osmia cornuta) versteckt. Diese Wildbienenart ist eine der auffälligsten im Frühling. Mit ihrem roten Po halten sie manche für eine Hummel. Ich gehe davon…

Weiterlesen

Den Bauch voll Pollen

Die Rostroten Mauerbienen laufen bei diesem Wetter zur Höchstform auf. Rundherum blüht der Löwenzahn. Da will viel Pollen sammelt werden. Es ist gar nicht so leicht die Bienen zu erwischen, wenn sie dick beladen mit dem gelben Blütenstaub an der Bauchbürste ihre Niströhre anfliegen. Die meisten steuern zielsicher sofort das richtige Loch an. Und schwupps…

Weiterlesen